Della Valle Immobilien AG

Bilder

Kontakte

Mitarbeiter Bild
Umberto Della Valle, Geschäftsleitung
Mitarbeiter Bild
Patrick Meyer, Leiter Geschäftsstelle Horw

Angebote


Aktuelle Neubauprojekte: Della Valle Immobilien AG
 

Referenzen

  • Uri Kanton Uri Altdorf UR AM PLÄTZLI – Altdorf AM PLÄTZLI – Altdorf
    Exklusiv wohnen im Zentrum – städtisch, modern, in individueller Architektur

    Objekttyp: Eigentum


    Wohnen, wie man es sich wünscht

    Verwirklichen Sie Ihren Wohntraum!

    Mitten in Altdorf entsteht ein Ensemble aus zwei Gebäudekörpern mit insgesamt 24 Wohnungen, lichtdurchflutet und mit einem modernen Ambiente. Zwischen den beiden Neubauten entsteht quasi ein neues «Plätzli» – ein begrünter Innenhof, eine kleine Oase der Ruhe, mitten im Dorfzentrum.

    Für die architektonische Gestaltung wurde das Büro G & A Architekten in Altdorf gewonnen. Die international bekannten Architekten zeichnen für so qualitätsvolle Bauten verantwortlich wie das Hotel Chedi in Andermatt.

    Die beiden Mehrfamilienhäuser passen sich hervorragend in das historische Zentrum von Altdorf ein. Die Aussengestaltung der Gebäude mit ihren fein durchrhythmisierten Fensterfronten und den schönen Gauben in den Satteldächern nimmt Bezug auf die historischen Bauten in der Umgebung.

    Alle Neubauwohnungen verfügen über einen Gartensitzplatz bzw. über eine Loggia oder einen Balkon. Der Bezug erfolgt im Frühling 2023.

    Individuell und hochwertig

    Der Neubau «Am Plätzli« umfasst 2- bis 4½-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von 50 bis 150 m². Die Einheiten glänzen im Inneren durch individuelle Grundrisse und einen modernen Ausbau mit hochwertigen Materialien.

    Die Innenräume der Wohnungen schaffen ein Ambiente, in dem Sie sich nach kurzer Zeit zuhause fühlen werden. Alle Wohnungen verfügen über einen sehr guten Ausbaustandard und attraktive Raumweiten, moderne Küchenausstattungen und stilvolle Badezimmer. Eine eigene Waschmaschine sowie ein Tumbler ist in jeder Wohnung vorhanden.

    Zwischen den beiden Wohnkörpern entsteht ein grüner Innenhof, ein reizvoller Begegnungs- und Verweilplatz als Zentrum der Bebauung. Hier, unter einheimischen Laubbäumen und zwischen sorgfältig ausgesuchten Stauden, finden die Bewohner eine schattenspendend Oase der Ruhe.