Kontakt aufnehmen
Neubau Portal
Ein Projekt von Doris Bader Immobilien Profil ansehen
Villa Orea Video Vorschau Luzern Luzern-Land Vitznau Bild 1 Luzern Luzern-Land Vitznau Bild 2 Luzern Luzern-Land Vitznau Bild 3 Luzern Luzern-Land Vitznau Bild 4 Luzern Luzern-Land Vitznau Bild 5 Luzern Luzern-Land Vitznau Bild 6 Luzern Luzern-Land Vitznau Bild 7 Luzern Luzern-Land Vitznau Bild 8 Luzern Luzern-Land Vitznau Bild 9 Luzern Luzern-Land Vitznau Bild 10 Luzern Luzern-Land Vitznau Bild 11 Luzern Luzern-Land Vitznau Bild 12

Villa OREA - Eine Symphonie der Perfektion

Am Ende der Privatstrasse an exklusivster Lage in Vitznau befindet sich die Überbauung DRYADE, bestehend aus vier Villen.  
Die Villa OREA ist die Grösste und Aussergewöhnlichste der Dryaden. Von der räumlichen Anordnung, der architektonischen Ausgestaltung, dem Lichtkonzept bis hin zum gesamten Innenausbau ist OREA ein architektonisches Gesamtkunstwerk, entworfen von Ivana Calovic-Putincanin. In ihrer Konsequenz besticht sie durch zeitlose Eleganz und ihre innere Ruhe. Hier ist der Mensch im Mittelpunkt, das Gebaute und die Landschaftskulisse für die gewünschte Leichtigkeit des Lebens. 

Das Erlebnis beginnt bereits bei der Garageneinfahrt mit ihrer überhohen Decke, der goldenen Wand im Hintergrund und den Lüstern, ein Gefühl zur Einfahrt in einen Ballsaal. Dimensionen eröffnen sich, die alles Gewohnte weit hinter sich lassen.

Angekommen im fünf Meter hohen Entree betritt man die Villa OREA über eine Steinbrücke, darunter das beleuchtete Aquarium. Die Ausstattung schon hier kaum in Worte fassbar, imposant, wertvoll und luxuriös, vor allem aber: Stil, Klasse und Grösse.

Der Wohnbereich präsentiert sich auf 150 m², verbunden mit der Landschaft über rahmenlose Fenster. Von den seitlichen Terrassen geniesst man eine atemberaubende Aussicht über den See bishin zur Berglandschaft. 
Drei Zimmer sind gegen die Abendsonne, die Master-Suite zum See ausgerichtet. Ein Ankleidezimmer, eine Wellness-Dusche und ein Bad selbstverständlich mit Aussicht, sind Teil der Oase. Eine Treppe führt zum Dampfbad und auf die Dachterrasse.

Der 230 m² grosse Dachgarten bildet den Höhepunkt des architektonischen Kunstwerks. Sie überblicken die Siedlung, das Park Hotel, den See und die Berge. Im Zentrum herrscht grenzenlose Privatheit mit Blick auf den unverbaubaren Rigi-Südhang und den Parkwald. Die Aussenküche und ein erhöhter Wellnessbereich mit Schwimmbad, Whirlpool und Aussendusche ermöglichen es, das Leben unter freiem Himmel in vollen Zügen zu geniessen.

Es ist der Reichtum an Eindrücken und Erlebnissen, welche OREA zu einer zeitlosen Villa machen.

Highlights zur Architektur:
+ 4.9 m hohe Eingangshalle mit 8.5 m langem Aquarium
+ Kaskadentreppe über vier Geschosse mit Aussicht ins Grüne
+ Interner Lift mit direktem Ausgang zum Dachgarten
+ Begrünte Dachterrasse, Natursteinwege und Plätze, Rasenroboter
+ Aussenküche mit Gasgrill und Teppanyaki
+ 7.5 m hohe geschlossene Garage mit drei Plätzen
+ Nutzungsrecht für 950 m² Wiese mit Obstbäumen

Extras:
+ Luxuiöse Küche ausgestattet mit Teppanyaki, Wok, Induktionsherd, Steamer, Vakuum-/Wärmeschublade
+ Loungebar mit zwei Weinkühlschränken, Kaffeemaschine, Wasser- und Eisspender
+ Master-Suite ausgestattet mit Corianbadewanne eingebaut in Fensterbank, Wellness-Dusche
+ Dampfdusche (Effegibi) im Dachaufbau
+ Erhöhter Wellnessbereich mit Schwimmbad, Gegenstromanlage und Minipool (Whirlpool)

OREA ist für Menschen, die das Schöne, das Authentische, das Aussergewöhnliche lieben.



Angaben

Objekttyp
Eigentum
Projektreferenz
17671
PLZ/Ort
6354 Vitznau
Region
Luzern-Land
Kanton
Luzern
Preis CHF
auf Anfrage
Wohnfläche
404 m2
Einkauf
ca. 1km
ÖV
ca. 400m
Kindergarten
ca. 1km
Primarschule
ca. 1km
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Zimmer
7.5
Objekttyp
Einfamilienhaus

Interessiert?

Mitarbeiter Bild
Frau Milena Nedeljkovic gibt Ihnen gerne Auskunft. Nummer anzeigen +41 41 418 08 44

Projekte & Überbauungen In der Umgebung